Inbound Marketing Agentur finden – in nur 7 Schritten

Inbound Marketing Agentur finden – in nur 7 Schritten

Worauf man bei der Suche einer Inbound Marketing Agentur achten sollte

 

Du weißt, dass Inbound Marketing viel Zeit und Arbeit in Anspruch nimmt. Das weißt du, da dein Team derzeit unter einer großen Belastung steht. Neues Personal einzustellen und anzulernen, um einzuspringen, würde noch mehr Arbeit, Zeit und Geld in Anspruch nehmen. Du fängst an der Wahrheit ins Gesicht zu sehen, dass du Hilfe brauchst.

Es ist Zeit zu erwägen, eine Inbound Marketing Agentur zu beauftragen.

Die Arbeit und die Verantwortung Spezialisten zu übergeben, welche sich mit Inbound Marketing auskennen, kann eine sehr große Erleichterung sein – aber nur, wenn du eine Agentur findest, die wirklich weiß, was sie tut.

Bevor du den Sprung wagst, nimm dir ein wenig Zeit um die Optionen auszuwerten, damit du eine Inbound Marketing Agentur auswählst, welche dir Ergebnisse erreichen kann, die du haben möchtest.
Diese sieben Schritte können dir beim Aussuchen, deiner richtigen Agentur helfen.

  1. Frage nach ihrer Vorgehensweise

Jede Inbound Marketing Agentur, die schon eine Weile dabei ist, sollte ein bewährtes Verfahren haben. Sie sollten dich nicht als Versuchskaninchen benutzen, um von Grund auf zu lernen, wie man Inbound Marketing macht. Du solltest imstande sein können, an einem Vorgang teilzunehmen, der sich bereits bewährt hat und funktioniert.

Wenn du deine erste Beratung hast, frage sie direkt nach den Details, wie sie vorgehen um eine Inbound Marketing Strategie für ihre Klienten zu erstellen und auszuführen.

  1. Achte auf die Fragen, die sie dir stellen

Während ein bewährtes Verfahren zeigt, dass sie wissen was sie tun, aber eine Agentur sich verhält, als wäre Inbound Marketing eine Einheitsgröße, dann solltest du besorgt sein. Um einen Inbound Marketing Plan zu entwickeln, welcher speziell für dich funktioniert, dann sollten sie verstehen:

  • Was dein Unternehmen einzigartig macht
  • Was deine Ziele für Inbound Marketing sind
  • Wer deine Zielgruppe ist, und was sie anspricht

Dein Treffen mit einer Inbound Marketing Agentur sollte für beide eine Informationsgewinnung sein, und nicht nur eine Verkaufspräsentation über sie und was sie tun.

  1. Frage nach ihren derzeitigen Klienten

Über die Kunden zu erfahren, die eine Inbound Marketing Agentur hat, kann dir ein paar verschiedene Dinge verraten. Zuerst, bekommst du eine Ahnung davon, ob sie mit anderen Unternehmen, das deinem hinsichtlich der Branche oder Größe ähnlich ist, arbeiten. Auch wenn das nicht zwangsläufig eine Voraussetzung sein muss, falls sie eine ähnliche Erfahrung gemacht haben, dann wirst du wissen, dass sie mit deinem Gebiet vertraut sind oder sich mit den Anforderungen eines Unternehmens deiner Größe auseinandergesetzt haben.

Zweitens, und viel wichtiger, gibt es dir die Möglichkeit zu sehen, wie lange dein Unternehmen mit ihnen zu tun haben wird. Falls sie auf glückliche Kunden, welche jahrelang mit ihnen zusammengearbeitet haben, hinweisen können, dann weißt du, dass sie ihre Kunden angemessen behandeln und eine zufriedenstellende Arbeit erbringen.

4. Überprüfe ihre Arbeit

Du musst sie jedoch nicht beim Wort nehmen. Sobald du weißt, wer einige ihrer Klienten sind, kannst du deren Website besuchen und ihre Arbeit bewerten. Durchsuche ihre Website und ihren Blog. Überlege ob du dich in ihre E-Mail Liste einträgst. Schaue dir die Vielzahl von Arbeit an, die sie erledigen und entscheide dich, ob du das was du siehst auch magst (vergiss aber nicht, dass du nicht unbedingt ihre Zielgruppe bist).

5. Finde heraus, wer an deinem Account arbeitet

Inbound Marketing Agenturen bestehen aus Leuten. Die Personen, mit denen du arbeiten wirst, werden ein großer Teil der Erfahrung sein, die du beim Arbeiten mit der Firma machst. Frage wer dein Ansprechpartner sein wird und wer an deinem Account arbeitet. Finde ein wenig über ihre Erfahrung heraus und wer sie sind.

6. Finde heraus, was für Berichte sie zu Verfügung stellen

Jede zuverlässige Inbound Marketing Agentur wird es in Betracht ziehen, über wichtige Bestandteile ihres Angebots zu berichten. Finde heraus was für eine Art von Metrik sie verfolgen und wie oft sie Berichte senden. Die Berichte, die sie dir zur Verfügung stellen, sollten dir helfen einzukalkulieren, wie gut du deine Ziele erreichst. Wenn sie sich auf selbstgefällige Metriken fokussieren, die dir nichts sagen, was greifbar erscheint, dann wird es dir nicht von großem Wert sein.

7. Überprüfe, wie sie Inbound Marketing für ihr Unternehmen anwenden

Falls du es noch nicht getan hast, lese ihren Blog. Les dir ihre Guides durch. Sind sie hochwertig und überzeugend? Die Arbeit, die sie für ihre Klienten tun, kann dir vielleicht einiges verraten, aber das Marketing, dass sie für ihre eigene Firma tun, ist speziell dafür gedacht jemanden wie dich zu überzeugen. Wenn es funktioniert, dann bist du in sehr guten Händen.

 

Es geht nicht nur dir so – Inbound Marketing ist viel harte Arbeit, aber einfacher für Leute, die sich damit auskennen. Die richtige Inbound Marketing Agentur, kann dir viel Arbeit abnehmen und ihre spezielle Expertise nutzen, um dir zu helfen und bessere Ergebnisse zu bekommen.

inbound-marketing

Dich hat das Thema neugierig gemacht und du willst das gern für dein Online-Business nutzen? Dann meld dich jetzt und schick mir deine Anfrage. Ich melde mich persönlich bei dir. Versprochen.

Werbeagentur Kassel

9 + 9 =

About The Author

Lynn

Hallo, ich bin Lynn. Ich schreibe hier über Webdesign, Seo und Online-Marketing Themen. Tagsüber arbeite ich bei Pixelwerker - der Werbeagentur in Kassel. In meiner Freizeit zeichne ich gern. Früher im Manga-Stil, jetzt probiere ich einen eigenen Stil zu entwickeln. Ausserdem interessere ich mich für Psychologie - was sehr gut zu Marketing und Design passt.

1 Comment

  1. Frank

    ob allein die 7 schritte ausreichen weiß ich jetzt nicht, aber der Artikel hat mir definitiv weitergeholfen. jetzt habe ich einen guten Einblick was inbound marketing überhaupt ist und wie ich das grundlegend einsetzen kann. das ist echt gut gewesen. danke dafür und vielleicht lese ich hier öfter mal.
    ein bekannter von mir braucht übrigens eine Werbeagentur für seine neue website. dem werde ich mal von euch erzählen.

    Grüße Frank

    Antworten

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Keine Artikel mehr verpassen

Keine Artikel mehr verpassen

Willst du auf dem Laufenden bleiben? Wir schreiben dir gern, wenn es Updates gibt.

Trag dich einfach in unseren kostenlosen Newsletter ein!

 

Und keine Sorge: wir hassen Spam. Du bekommst von uns garantiert keinen. Ehrenwort!

Erfolgreich eingetragen!