Pixelwerker - Werbeagentur in Kassel

Was ist ein dofollow Link?

Mithilfe von Links werden Verknüpfungen zwischen Webseiten gesetzt. Die Bots der Suchmaschinen erkennen die Beziehungen zwischen Webseiten mithilfe von Links. Wenn eine fremde Webseite mit einem dofollow Link auf Deine Webseite verweist, kann sich das auf ihre Platzierung in den Suchmaschinen auswirken. Viele hochwertige Links, die auf Deine Webseite verweisen, generieren mehr Traffic von Besuc...

Autor Christian Rohde
von Christian Rohde
07. Oktober 2022

Mithilfe von Links werden Verknüpfungen zwischen Webseiten gesetzt. Die Bots der Suchmaschinen erkennen die Beziehungen zwischen Webseiten mithilfe von Links. Wenn eine fremde Webseite mit einem dofollow Link auf Deine Webseite verweist, kann sich das auf ihre Platzierung in den Suchmaschinen auswirken. Viele hochwertige Links, die auf Deine Webseite verweisen, generieren mehr Traffic von Besuchern. Dies wird von den Suchmaschinen positiv bewertet. Das zeigt sich zum Beispiel daran, dass von den 100 Webseiten, die Google am besten rankt, über 90 Prozent teilweise mehr als 2000 Backlinks haben. 

Ein dofollow Link stellt dabei den Standard dar. Jeder Link ist ein dofollow Link, bis er das Attribut “nofollow” erhält. Nofollow Links geben in HTML den Suchmaschinen die Information, dass sie dem Link nicht folgen sollen. 

Wie Du dofollow Links einsetzen kannst, um das Ranking Deiner Webseite zu verbessern, erfährst Du hier.

 

Wie wirken sich dofollow Links auf das Ranking Deiner Webseite aus?

Die Bots der Suchmaschinen durchforsten das Internet und registrieren über die dofollow Links, wer auf wen verlinkt. Alle Suchmaschinen betrachten nämlich eine große Zahl von Backlinks als Qualitätsmerkmal Deiner Seite. Dabei berücksichtigt Google seit 2005 das Gewichtungssystem Page Rank, um zu ermitteln, wie wertvoll eine Webseite ist. Wenn dabei festgestellt wird, dass eine seriöse Webseite auf Deine Seite verlinkt, kann dies das Page-Ranking Deiner Seite verbessern.

 

Wie wird ein Link zu einem nofollow Link?

Jeder Link ist zunächst ein dofollow Link, dies stellt den Standard dar. Daneben gibt es aber auch den nofollow Link in HTML. Für die Besucher Deiner Seite sehen beide Links gleich aus. Der nofollow Link enthält nur den Code rel=”nofollow”, der als Attribut bezeichnet wird. Dieser Tag weist Suchmaschinen an, den Link zu ignorieren. Da somit nofollow Links im Page Rank nicht erfasst werden, wirken sie sich auch nicht auf die Platzierung in den SERPs aus. Nofollow Links können nicht von den Bots der Suchmaschinen, aber durch reale Besucher angeklickt werden.

 

Siehe auch
SMART - Projekte planen mit klarer Zielsetzung

Wie kann ein dofollow Link erkannt werden?

Dofollow- und nofollow Links sind für normale User auf den ersten Blick nicht zu unterscheiden. Dazu musst Du beim Chrome Browser im Kontext-Menü die Option “Untersuchen” anklicken. Aus dem dann erscheinenden HTML Code ist leicht zu erkennen, ob der Link mit “nofollow” gekennzeichnet ist. Falls dies nicht der Fall ist, handelt es sich um einen dofollow Link. Mit der Tastenkombination Strg + F lässt sich auf der Seite gezielt nach nofollow Links suchen. Für die bekannten Browser gibt es außerdem zahlreiche Plug-Ins, die den Quelltext einer Seite automatisch nach nofollow Tags durchsuchen können.  

 

Welche Vorteile haben dofollow Links?

Neben der Verbesserung des Rankings Deiner Webseite erhält Deine Seite durch viele starke dofollow Links einen nicht zu unterschätzenden Mehrwert. Sie führen dazu, dass die eigene Webseite mehr Verlinkungen innerhalb von Blogs, Webkatalogen und Foren erhalten kann. Dies führt zu mehr Backlinks und einer höheren Zahl von realen Besuchern. 

Ein Verbund mit anderen Webmastern und das gegenseitige Setzen von dofollow Links in diesem Zusammenhang können Backlinks generieren und die Konversation mit anderen Bloggern wird unterstützt. Hierdurch steigt der Mehrwert Deiner Seite.

Beachte, dass die Crawler der Suchmaschinen es unter Umständen kritisch sehen, wenn Deine Webseite über keine dofollow Links verfügt.

 

Zu viele dofollow Links können von den Suchmaschinen als unnatürliche Links gewertet werden. Daher solltest Du auf ein ausgewogenes Verhältnis zwischen do- und nofollow Links achten.

 

Siehe auch
So startest du im E-Commerce mit einem eigenen Shop richtig durch

Wann solltest Du dofollow Links verwenden?

Grundsätzlich solltest Du auf Deiner Webseite den Standard der dofollow Links verwenden, da sie Dir beim Erstellen Deines Page Rank helfen können. Diese Links, die von einer Webseite auf die andere verweisen, stellen Vertrauenssignale dar. 

Ausnahmsweise solltest Du das Attribut nofollow beim Verlinken Deiner Webseite mit den Seiten anderer Anbieter verwenden. Dies kommt insbesondere bei folgenden Inhalten in Betracht: Blog-Kommentare, Foren, Affiliate Links, Soziale Medien, gesponserte Inhalte oder Anzeigen, Pressemitteilungen, nicht vertrauenswürdige Webseiten und Widgets. Wenn nofollow Links auch keinen Einfluss auf das Ranking Deiner Seite in den Suchergebnissen haben, so bringen sie doch wertvollen Traffic auf Deine Seite. 

Dofollow Links können das Vertrauen in Deine Seite steigern und Dein Ranking in den Ergebnissen der Suchmaschinen erhöhen. Zudem können sie Backlinks generieren und Deine Seite auf diese Weise ebenfalls in den SERPs weiter oben erscheinen lassen.

 

Quellen:

https://www.seo-kueche.de/lexikon/dofollow-link/

https://www.sistrix.de/frag-sistrix/dofollow-link/

https://www.seo-analyse.com/seo-lexikon/d/dofollow-links/

Weitere interessante Artikel

Schreibe einen Kommentar:

Vereinbaren Sie jetzt Ihre
unverbindliche Erstberatung

Rufen Sie jetzt an & vereinbaren
Sie Ihren persönlichen Termin!

0561 - 850 194 76
Jetzt Kontakt aufnehmen!
Franziska Specht-Guenther
Franziska Specht-Günther

Agenturleitung & Marketing-Rockstar

"Ich freue mich darauf Sie und Ihr Projekt bei einer Tasse Kaffee kennenzulernen".

Oder schreiben Sie uns jetzt eine Nachricht:

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, unter der wir Sie kontaktieren können.

Sagen Sie uns worum es geht und für welche Themen Sie sich interessieren.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.