Pixelwerker - Werbeagentur in Kassel

One Pager – Vorteile und Nachteile einer One Page Website

One Pager sind Websites, die fast ausschließlich aus nur eine Seite bestehen. Diese Art vom Design ist absichtlich einfach. Dabei ist einfach jedoch oft nicht einfach, weil es sehr schwierig ist, sich auf die wesentlichen Botschaften von Produkt oder Leistung zu reduzieren. Die Schwierigkeit liegt daher im Konzept des One Pagers. Vorteile durch One PagerOne Pager eignen sich besonders um...

Autor Britta Schwab
von Britta Schwab
04. Februar 2016

One Pager sind Websites, die fast ausschließlich aus nur eine Seite bestehen. Diese Art vom Design ist absichtlich einfach. Dabei ist einfach jedoch oft nicht einfach, weil es sehr schwierig ist, sich auf die wesentlichen Botschaften von Produkt oder Leistung zu reduzieren. Die Schwierigkeit liegt daher im Konzept des One Pagers.

Vorteile durch One Pager

  • One Pager eignen sich besonders um Geschichten zu erzählen oder um ein bestimmtes Produkte/ Leistung zu verkaufen
  • kein komplexes Menü, dass Besucher überfordert
  • schlüssige „Geschichte“ wird erzählt und der Website-Ersteller bestimmt, in welcher Reihenfolge ein Besucher Informationen nacheinander aufnimmt
  • dank des responsive Design bleibt die Darstellung komplett gleich, was sich positiv auf das Ranking auswirkt
  • Besucher verirren sich nicht und wenn man es geschickt anstellt, funktioniert die Conversion (von Website-Besucher zu Kunde) besser
  • Kontrolle über die Reihenfolge der Informationen
  • viele Bilder auf einer Seite
  • Konzentration auf das Wesentliche und klare Botschaft für den Besucher
  • Keine Ablenkung mit „zu viel Informationen“ —> Kunde wird daher nicht totgequatscht

 

Nachteile durch One Pager

  • eignet sich weniger, wenn man viele unterschiedliche Leistungen/ Produkte anbietet, da zu viele unterschiedliche Informationen den Website-Besucher verwirren können und man besser Unterseiten bzw. ein Menü braucht
  • One Pager haben oft längere Ladezeiten, da alle Informationen, Bilder, Texte auf einer Seite untergebracht sind —> entweder man investiert dann viel in Konzept und Optimierung, oder die Seite lädt langsam was das Ranking bei Google negativ beeinflusst und gleichzeitig die Bouncerate also die Absprungrate der Websitebesucher durch eine lange Ladezeit erhöht wird. Websitebesucher verlassen eine Website zu 90%, wenn die Ladezeit mehr als 4 Sekunden beträgt, womit potentielle Kunden verloren gehen und die Bouncerate auch ein Rankingfaktor für Google ist und somit das Ranking weiter absinkt.
  • Suchmaschinenoptimierung eignet sich meist nur für 1-2 Focus-Keywords, daher muss die Kundenausrichtung auch auf eine sehr spezielle Zielgruppe ausgelegt sein
  • Schwierigkeit liegt in der aufbereitenden Darstellung der Informationen – da steckt viel Hirnschmalz im Marketingkonzept
  • man muss sich begrenzen, ohne wichtige Punkte der Geschichte „auszulassen“

 

OnePager - Vorteile und Nachteile einer One Pager Website 02

Auf dem oben gezeigten Bild sehen wir ein Beispiel für einen OnePager. Jens Lehmann nutzt diesen für seine Website.

 


Wenn Sie Fragen zu OnePagern haben oder sich unverbindlich beraten lassen möchten, dann melden Sie sich einfach bei uns.

Durch unsere langjährige Arbeit und über 100 erfolgreiche Projekte, konnten wir viele Erfahrungen sammeln. Dieses Know-How im Online-Marketing gaben wir u.a. bei Vorträgen von Google, der Industrie- und Handelskammer und der Handwerkskammer weiter.

Mit Know-How, Kreativität und Leidenschaft entwickeln wir auf unsere Kunden abgestimmte Marketing-Strategien, die Sie sicher und nachhaltig zum Erfolg führen. Gemeinsam setzen wir Ihr Online-Marketing so um, dass Sie langfristig Ihren Umsatz und Return-On-Investment steigern.

Jetzt kostenlosen Beratungstermin vereinbaren   oder unter 0561 / 850 194 76 anrufen.

Bewertung:
Bewertungen: 199 Ihre Bewertung: {{rating}}

Weitere interessante Artikel

Schreibe einen Kommentar:

Ein Kommentar:

  1. Die Wahrheit: Wie hoch sind Webdesign Kosten? – Werbeagentur für Webdesign, SEO und Onlinemarketing

    […] zu implementieren sind. Ihre Website kann nur aus einer einzigen Seite bestehen (wie z.B. ein OnePager), aber das bedeutet nicht automatisch, dass sie dadurch billiger als eine Website mit 5 oder sogar […]

Vereinbaren Sie jetzt Ihre
unverbindliche Erstberatung

Rufen Sie jetzt an & vereinbaren
Sie Ihren persönlichen Termin!

0561 - 850 194 76
Jetzt Kontakt aufnehmen!
Britta Schwab
Britta Schwab

Agenturleitung & Marketing-Rockstar

"Ich freue mich darauf Sie und Ihr Projekt bei einer Tasse Kaffee kennenzulernen".

Oder schreiben Sie uns jetzt eine Nachricht:

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, unter der wir Sie kontaktieren können.

Sagen Sie uns worum es geht und für welche Themen Sie sich interessieren.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.