Pixelwerker - Werbeagentur in Kassel

Was ist der Stealth-mode?

Wenn eine neue Produktion einer Firma oder das Startup Unternehmen an sich vorerst geheim bleibt, bezeichnet man diesen Zustand als stealth-mode. Übersetzt bedeutet es so viel wie „Geheim-Modus“. Sinn und Zweck des stealth-modes ist, das Unternehmen vor Verlusten zu schützen. Es soll kein Risiko während der Herstellung des noch nicht markttaugliche Produktes eingehen.

Wann wird der Stealth-mode eingesetzt?

Bei der Gründung von Unternehmen mit einer innovativen Geschäftsidee ist es von Vorteil, zu aller erst im stealth-mode zu arbeiten. Startup Unternehmen machen sich den geheimen Modus zum Vorteil. Da sie mit einer neuen Idee auf dem Markt bestehen und wachsen wollen. Mit der innovativen Idee an die Öffentlichkeit zu gehen, bevor die Idee ausgereift und ein Geschäftsmodell und ein Businessplan ausgearbeitet sind, wäre ein Nachteil für Startups. Das Risiko besteht, dass innovative Ideen kopiert und schneller von Konkurrenten auf den Markt gebracht werden, als es dem ursprünglichen Startup möglich ist. Trotzdem ist es wichtig abzuwägen, wie lange ein Produkt oder eine Firma im Stealth-mode bleibt. Eine Firma die zu lange ohne triftigen Grund im stealth-mode bleibt, riskiert durch verschwendete Zeit Verluste.

Vereinbaren Sie jetzt Ihre
unverbindliche Erstberatung

Rufen Sie jetzt an & vereinbaren
Sie Ihren persönlichen Termin!

Britta Schwab
Britta Schwab

Agenturleitung & Marketing-Rockstar

"Ich freue mich darauf Sie und Ihr Projekt bei einer Tasse Kaffee kennenzulernen".

Oder schreiben Sie uns jetzt eine Nachricht:

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, unter der wir Sie kontaktieren können.

Sagen Sie uns worum es geht und für welche Themen Sie sich interessieren.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.