Pixelwerker - Werbeagentur in Kassel

Keyword Stuffing

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Definition

Mit dem Keyword Stuffing geht eine massenhafte Verwendung der Keywords einher. Das heißt der Text wird meist mit Keywords überladen. Man kann dadurch eine Abwertung von Google bekommen, denn man wiederspricht damit deren Richtlinien. Durch die vielen textlichen Inhalte findet eine deutliche Erhöhung der Keyword-Dichte statt. Somit wird die Suchmaschine auch als Spam-Maßnahme verwendet. Verwendet man dennoch Keyword Stuffing, kann dies zur Folge haben, ein schlechteres Ranking zu generieren. Im schlimmsten Fall kann das Ganze zu einem Ausschluss aus dem Index führen.

Historie

Die Technik des Keywords als Hidden-Text unterbringen. Folglich waren sie für den Nutzer nicht sichtbar, sondern ausschließlich für den Crawler. Heute ist das in dieser Form nicht mehr möglich.

Seitdem Google Hummingbird-Update ist das in dieser Form nicht mehr möglich. Die Such-Anfragen sollte man von dem User besser interpretieren können um somit die Quälität der Suchergebnisse verbessern zu können. Durch diesen neuen Such-Algorithmus kann man die gesamte Suchanfrage besser interpretieren. Denn Google kann folglich besser mit den einzelnen Suchanfragen arbeiten. Eine weitere Intention hinter dem Hummingbird-Update war die Sprachsuche. Wenn die Suchmaschine (Google) die Seite komplett aus dem Index streicht, kann sich die Conversion-Rate nicht erhöhen. Ein einziger automatisierter Textblock reicht hier nicht aus.

Anwendung des Keyword Stuffing

Sowohl die Metadaten, als auch der Quelltext werden mit einem oder mehreren Keywords vollgestopft. Es geht also hier nicht um die Qualität der eingesetzten Keywords, sondern ausschließlich um die Quantität der eingesetzten Keywords. Wie oben erwähnt, würden sich diese heute sehr negativ auf das Ranking auswirken.

Vorgehensweise:

Früher hat man dazu verschiedene Tricks angewandt um in der Google-Suche weiter oben zu landen. Dazu gehörten Dinge wie die weiße Schrift auf einem weißen Hintergrund. Oder auch Keyword-Häufungen in der Schriftgröße. Außerdem wurden Tricks angewandt, wie die Keyword- Häufungen in den Meta-Keywords-Tag. Zudem kann man das Cloaking mit Keyword-optimierten Website-Versionen anwenden. Beim Cloaking steht die Verbesserung des Suchergebnisses des Rankings einer Webseite im Vordergrund.

Welche Maßnahmen sollte man ergreifen?

Sofern man bemerkt, dass die eigene Seite zu sehr mit Keyword Stuffing ausgelastet ist, sollte man schleunigst etwas ändern. Es sind also neue härtere Maßnahmen in den Suchmaschinen vorzunehmen. So kann es zum Beispiel sein, dass man nur ein paar Begriffe durch Synonyme ersetzen soll. Oftmals sollte man sich allerdings eine neues Marketingkonzept überlegen ohne die Seite mit Keywords zu überladen. Guter Content sorgt immer auch für eine höhere Relevanz in der Suchmaschine.

Grundsätzlich kann Google Unique Content immer besser von kopierten Inhalten unterscheiden. Außerdem verwendet Google künstliche Intelligenz um noch nie gesuchte Suchanfragen auszuwerten.

Zusammenarbeit mit SEO Agenturen

Die SEO-Agenturen können Ihnen bei der SEO-Optimierung oder auch Search Engine Optimization genannt, helfen. Sie sind Experten in den wichtigsten Bereichen und können genau dieses Wissen an Sie weitergeben.

Regeln für das Einsetzen von Keywords

Mit dem richtigen Einsetzen der Keywords kann man die Relevanz der eigenen Seite positiv beeinflussen. Eine gründliche Keyword- Recherche kann hier schon um einiges weiterhelfen. Die Keyword-Recherche kann mit Hilfe von weiteren Tools erfolgen. Außerdem kann man professionelle Internetagenturen nutzen. Diese können dann eine konkrete Seitenoptimierung vornehmen, damit man die Fehler auf der Webseite abstellen kann.

Quellen:

https://de.ryte.com/wiki/Keyword_Stuffing

https://www.searchmetrics.com/de/glossar/keyword-stuffing/

http://keyword-stuffing.de/

 

Bewertung:
Bewertungen: 1 Ihre Bewertung: {{rating}}

Vereinbaren Sie jetzt Ihre
unverbindliche Erstberatung

Rufen Sie jetzt an & vereinbaren
Sie Ihren persönlichen Termin!

Britta Schwab
Britta Schwab

Agenturleitung & Marketing-Rockstar

"Ich freue mich darauf Sie und Ihr Projekt bei einer Tasse Kaffee kennenzulernen".

Oder schreiben Sie uns jetzt eine Nachricht:

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, unter der wir Sie kontaktieren können.

Sagen Sie uns worum es geht und für welche Themen Sie sich interessieren.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.