Pixelwerker - Werbeagentur in Kassel

Data Backed Content

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Data Backed Content Definition

Data Backed Content bedeutet ins Deutsche übersetzt „datengestützte Inhalte“. Wie der Name schon verrät, handelt es sich dabei um Inhalte, die durch aktuelle und relevante Daten belegt, angereichert oder veranschaulicht werden.

Er gehört zu der Kategorie Content Creation.

Woher kommen die Daten?

Die verwendeten Daten und Zahlen für den Data Backed Content stammen aus wissenschaftlichen Quellen, Umfragen, Studien und Statistiken. Ein Grund für die Verwendung ist, dass man die Inhalte durch datengestützte Aussagen und Argumente bestärkt. Zum anderen machen die wissenschaftlichen Fakten und statistischen zahlen den Content aktueller und demzufolge informativer und relevanter für den Leser.

Wie wird der Data Backed Content dargestellt?

Für die Veranschaulichung eignen sich sehr gut Content-Formate, wie Infografiken, Diagrammen und Tabellen. Der Vorteil dieser Content-Formate liegt darin, dass sie sich sehr gut auf sozialen Netzwerken teilen lassen, was für mehr Reichweite sorgt.

Warum setzt man ihn im Content Marketing ein?

Data Backed Content eignet sich sehr gut, um komplexe Zusammenhänge und relevante Inhalte vereinfacht und übersichtlich darzustellen. Vor allem wenn es sich um kontroverse Themen handelt oder solche, die häufig diskutiert werden, bekommen die Leser dank der Statistiken eine glaubwürdige Darstellung der Themen.

Zwei essenzielle Punkte – Quellenangaben und Aktualität

Dabei ist es sehr wichtig, dass man den Content wirklich immer mit Quellen verseht. Auch muss man die Daten in regelmäßigen Abständen auf den neuesten Stand bringen, um die Aktualität sicherzustellen.

Data Backed Content vs. Data Driven Content

Die einzige Gemeinsamkeit der beiden Content Formen ist, dass sie Daten als Grundlage haben. Trotzdem darf man sie nicht verwechseln, da sie sich in der Art der Daten unterscheiden:

Data Backed Content hat, wie gesagt, wissenschaftliche Quellen etc. Als Grundlage, während die Inhalte des Data Driven Content auf User-Daten zurückgreifen um den Content nutzergerecht zu gestalten.

Quellen:

https://houseofyas.de/wiki/data-backed-content/
https://www.contentsquare.de/glossar/data-backed-content/

Ähnliche Einträge

Bewertung:
Bewertungen: 1 Ihre Bewertung: {{rating}}

Vereinbaren Sie jetzt Ihre
unverbindliche Erstberatung

Rufen Sie jetzt an & vereinbaren
Sie Ihren persönlichen Termin!

Britta Schwab
Britta Schwab

Agenturleitung & Marketing-Rockstar

"Ich freue mich darauf Sie und Ihr Projekt bei einer Tasse Kaffee kennenzulernen".

Oder schreiben Sie uns jetzt eine Nachricht:

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, unter der wir Sie kontaktieren können.

Sagen Sie uns worum es geht und für welche Themen Sie sich interessieren.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.