Pixelwerker - Werbeagentur in Kassel

Content Delivery Network

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Content Delivery Network Definition

Ein Content Delivery Network (CDN) beschreibt einen Verbund aus Servern, der Nutzeranfragen und den Inhalt von Websites abhängig vom geografischen Standort des Users schnellstmöglich auszuliefern. Es basiert auf dem Prinzip, dass der User schneller auf den Content einer Website zurückgreifen kann, wenn der Webhoster näher beim User liegt.

Durch den nahegelegenen Server wird die Antwortzeit verkürzt, wodurch der Content schneller laden kann.

Vor allem Websites mit großer Reichweite, die viel Audio- und Video-Inhalte streamen, verwenden Content Delivery Networks, damit der Server nicht überlastet wird und die Lastenverteilung und User Experience verbessert wird.

Die Anwendung und Funktion von Content Delivery Networks

Content Delivery Networks werden eingesetzt, um Daten schneller als herkömmliche Webhosting bereitzuhalten und auszuliefern. Hinter jeder Internetanwendung steht das Server-Client-Prinzip, das dafür sorgt, dass Aufgaben innerhalb eines Netzwerks von Programmen erledigt werden, die entweder Clients der Server sind.

Content Delivery Network verbessern das Server-Client-Prinzip dahingehend, dass nicht nur ein einziger Server die Daten bereithält, sondern ein organisierter Verbund von Servern.

Es gibt einen Root-Server (auch Knotenpunkt genannt), der die Daten auf weitere Server verteilt, die in der geografischen Nähe des Users sind, der die Suchanfrage gestellt hat. Diese weltweit verteilten Server reagieren viel schneller auf die Anfrage, weil der Weg vom Server zum User kürzer ist.

Die Bedeutung von Content Delivery Networks für SEO

Die Performance eine Website spielt für die Suchmaschinenoptimierung eine entscheidende Rolle. Aspekte, wie der Zugriff, die Erreichbarkeit und die Ladezeit sind besonders wichtig um gut zu ranken. Wenn man nicht genau weiß, wie das funktioniert, ist es ratsam, sich an eine SEO Agentur zu wenden.

Auch wenn durch Content Delivery Networks die Auslieferungs-Geschwindgkeit erhöht wird, gibt es Implikationen, über die man sich bewusst sein sollte.

Je nach Anbieter des Content Delivery Networks können sich die IP-Adresse, der Domainname und auch die URL verändern.

Quellen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Client-Server-Modell
https://de.ryte.com/wiki/CDN

Vereinbaren Sie jetzt Ihre
unverbindliche Erstberatung

Rufen Sie jetzt an & vereinbaren
Sie Ihren persönlichen Termin!

Franziska Specht-Guenther
Franziska Specht-Günther

Agenturleitung & Marketing-Rockstar

"Ich freue mich darauf Sie und Ihr Projekt bei einer Tasse Kaffee kennenzulernen".

Oder schreiben Sie uns jetzt eine Nachricht:

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, unter der wir Sie kontaktieren können.

Sagen Sie uns worum es geht und für welche Themen Sie sich interessieren.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.