7 Must-Read Tipps und Tricks für dein Onlineshop SEO

7 Must-Read Tipps und Tricks für dein Onlineshop SEO

7 Must-Read Tipps für dein Onlineshop SEO

Suchmaschinen Ergebnisse sind signifikantesten Seiten Traffic Quellen. Kein Wunder, dass Onlineshop SEO (Suchmaschinenoptimierung) eine hohe Priorität für alle Webseiten Besitzer darstellt.
Wenn deine Website dazu gedacht ist Online Transaktionen zu generieren und jeder Klick in einen Verkauf umgewandelt werden kann, ist Onlineshop SEO noch viel wichtiger.

Aber wie gehst du sicher, dass dein Onlineshop noch mehr Klicks von den Google Suchergebnissen generiert?

Onlineshop SEO ist essentiell nicht anders als die Optimierungs-Grundsätze für reguläre Webseiten.
Wir verlassen uns ebenfalls auf veröffentlichten Content, Links und Meta-Beschreibungen. Der Unterschied ist, dass Onlineshops eine eindeutige Seitenstruktur haben, welche eine eindeutige Optimierungs-Strategie erfordern.

Die folgenden Tipps basieren auf den einzigartigen Traffic-Bedürfnissen von Onlineshop SEO Managern und sind dazu gedacht die zielorientierten Besucher in großen Nummern auf die Seite zu bringen:

Nutze Alt-Text für deine Produkt-Bilder

Suchmaschinen können keine Bilder lesen, sondern nur den Text. Alt Text zu deinen Produkten hinzuzufügen, erlaubt ihnen gecrawlt zu werden. In anderen Worten, wandelt Alt-Text deine Bilder in Wörter um, die Suchmaschinen lesen und indizieren.
Onlineshops beinhalten eine große Nummer an Bildern in Produkt-Galerien. Nutze diese Bilder als eine Ressource, um deine Produkte und ihren Reiz zu beschreiben.

Nutzer interne Links clever

Definitiv willst du, dass so viele externe Seiten wie möglich zu deinem Onlineshop verlinken. Aber ignoriere nicht die Wichtigkeit von internen Links!
Zum Beispiel kannst du ein gekennzeichnetes Produkt von deiner Homepage verlinken, oder separate Links in jeder Produkt-Kategorie hinzufügen (zusätzlich zu dem Navigations-Menü).
Eine weitere Option ist es ein spezifisches Produkt zu verlinken, welches du in deiner „Über uns“ Seite erwähnst.

Füge einen Blog hinzu

Einen Blog zu deinem Onlineshop hinzuzufügen bietet dir viele Marketing Vorteile, aber wenn wir uns nur auf das Onlineshop SEO fokussieren, ist der Wert sehr hoch. Ein Blog stellt dir eine Gelegenheit zur Verfügung, weitere optimierte Texte über den Onlineshop und bestimmte Produkte hinzuzufügen; du kannst interne Links zu individuellen Seiten hinzufügen; und was sehr wichtig ist, ein Blog Signal zu halten, was den Suchmaschinen signalisiert, dass deine Seite dynamisch und aktiv ist.

Genieße die Vorteile von Kunden Rezensionen

Positives Feedback von existierenden Kunden erhöht nicht nur deine Vertrauenswürdigkeit in den Augen von potentiellen Klienten, sondern stellt auch eine inhaltliche Beschreibung deiner Produkte vor, geschrieben in einem Ton, welcher authentisch und nicht künstlich ist (etwas was Suchmaschinen merken können).
Du kannst nur so viele Wörter benutzen, wenn du über deine eigenen Waren redest, also warum es nicht andere Leute tun lassen?

Füge einzigartige Meta für jede Produktkategorie hinzu

Bist du dir bewusst, dass du einzigartige Onlineshop SEO Meta Daten für jede Seite auf deiner Website hinzufügen kannst? Warum optimierst du dann nicht jede Produktkategorie separat? Wenn dein Onlineshop zum Beispiel Küchenware, gibt es offensichtlich einen Unterschied wie du dein Kochgeschirr und deine Küchenware vermarktest.
Dieser Unterschied sollte auch in den Meta Daten deiner Kategorien angewendet werden.

Spare nicht an Produktbeschreibungen

Wenn du deinen Onlineshop aufbaust und du jedes individuelle Produkt hinzufügst, ist das eine gute Möglichkeit das Onlineshop SEO deiner Seite zu verbessern. Sei großzügig mit den Worten, beschreibe deine Produkte detailliert und integriere wichtige Keywords in deine Beschreibung. Vergiss nicht – du willst es nicht übertreiben. Wenn deine Produktbeschreibung irrelevant oder unrealistisch ist, wirst du die Kunden eher verlieren als gewinnen.

Vermeide duplizierten Content

Suchmaschinen hassen es, wenn Seiten Texte recyceln und duplizierten Content nutzen. Das Risiko, dass das bei Onlineshops passiert, ist höher als bei regulären Seiten, da das Vokabular, welches du nutzt um deine Produkte zu beschreiben, nicht limitiert ist.
Dennoch ist es wichtig, dass du dein bestes gibst, um kreativ und originell zu bleiben.
Die Resultate sind die Mühen wert!

Dich hat das Thema neugierig gemacht und du willst das gern für dein Online-Business nutzen? Dann meld dich jetzt und schick mir deine Anfrage. Ich melde mich persönlich bei dir. Versprochen.

Werbeagentur Kassel

1 + 6 =

About The Author

Lynn

Hallo, ich bin Lynn. Ich schreibe hier über Webdesign, Seo und Online-Marketing Themen. Tagsüber arbeite ich bei Pixelwerker - der Werbeagentur in Kassel. In meiner Freizeit zeichne ich gern. Früher im Manga-Stil, jetzt probiere ich einen eigenen Stil zu entwickeln. Ausserdem interessere ich mich für Psychologie - was sehr gut zu Marketing und Design passt.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

werbeagentur-kassel-webdesign-responsive

Immer Up-To-Date bleiben!

Nichts mehr verpassen und kostenlos informiert bleiben? Dann trag dich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren dich, wenn es Neuigkeiten gibt!

 

Und keine Sorge: Du bekommst keine Werbung. Wir hassen Spam genauso sehr wie du. Ehrenwort!

Erfolgreich eingetragen!